Teamentwicklung

Erfolgsfaktor Vielfalt

Diversity Management als Personalstrategie

Wir werden älter, bunter und weniger.
Das sind die zentralen Kernaussagen des demografischen Wandels in Deutschland.

Erkennen Sie für Ihr Unternehmen die Vorteile, lernen Sie Instrumente kennen, mit denen Sie Vielfalt fördern und Diversität effizient und effektiv für Ihr Unternehmen nutzen können.

Reflektieren Sie auch Ihre eigene Haltung zu Diversität und erkennen Sie typische Verhaltensmuster.

Neben einer Vielzahl von Informationen und Begriffsbestimmungen erarbeiten Sie Ihr eigenes Konzept zur Implementierung von Maßnahmen zur Förderung von Vielfalt im Unternehmen und damit zur Akquise neuer Kundinnen und Kunden.

2-tägig
Zielgruppe:
Geschäftsführung, Personalleitung,  Leitungs- und Führungskräfte

 

Was ist los in meinem Team?

Eine Standortbestimmung

Als Leitungskraft mit Personalverantwortung möchten Sie Ihr Team von außen betrachten und bewerten.
Hierbei sollen unter anderem folgende Aspekte bearbeitet werden:

- Wen habe ich in meinem Team?
- Wie kann ich mit den einzelnen Teammitgliedern so umgehen dass ich das Beste aus ihnen heraushole?
- Gleichzeitig soll das Team arbeitsfähig bleiben/werden und Resultate in höchster Qualität abliefern. Wie kann das gelingen?
- Welche Konfliktkultur herrscht in meine Team?
- Wie gehe ich mit persönlichen Verletzungen und Konflikten im Team um?
- Wie kann ich meine Haltung zum Umgang mit Verletzungen und Konflikten auf mein Team transportieren?

Es sollen Methoden, konkrete Handlungsoptionen und Interventionen erarbeitet werden, die übertragbar auf konkrete Beispielsituationen sind, die die Teilnehmer*innen aus ihrem Berufsalltag mitbringen. Sie gehen mit einem klareren Bild Ihrer Teamstruktur und –dynamik sowie mit neuen Impulsen und Handlungsideen aus diesem Seminar raus.

Diese Seminar kann mit unterschiedlichen Teamleiter*innen durchgeführt werden, die ihre Teams von außen beleuchten und auch von ihrer gegenseitigen Führungserfahrung profitieren können.

In einem etwas anderen Ansatz kann dieses Seminar auch mit einem Team und seiner Führungskraft durchgeführt werden, wobei die Teamstruktur von innen heraus eine Standortbestimmung vornimmt und sich das Team in selbstreflektorischen Übungen und Diskussionen fit für die kommenden Herausforderungen aufstellt.

2-tägig
Zielgruppe:
Variante 1: Leitungskräfte mit Personalverantwortung
Variante 2: ein komplettes Team mit Führungskraft